St. Gallen Open, St. Gallen

2015

Das St. Gallen Open 2015 fand vom 17. -19. April 2015 in St. Gallen statt. Der CC Swissair war auch dieses Jahr mit einem Team an diesem tollen Anlass, bei welchem es auch sämtliche Weltbesten Elite-Teams zu bestaunen gab, vertreten:

 

  • Chrigel Kühne, Marius Hirt, Alexandra Freitag und Monika Hirt

 

Das Team Kühne startete unglücklich in dieses mit 40 starken Teams besetztes Turnier! Gegen das Team vom CC Adelboden, mit den ehemaligen Swiss-Leage-Spielern Christian Durtschi und Christian Bangeter, unterlagen die Flieger im Startspiel mit 11:8 Steinen. Im 2. Spiel gegen die Damen von Olympique Lausanne (Walcher) führte das Swissairteam bis kurz vor Spielende! Trotz einem Vorsprung von 3 Steinen reichte es schlussendlich nicht zum Sieg, da das Team im letzten End ein unnötiges 4er-Haus kassierte!

 

Die beiden folgenden Spiele wurde beide klar gewonnen. Gegen das Team vom CC St. Galler Bär (Berther) entschieden die Flieger mit 2/5/10 : 0/2/3 für sich und das letzte Spiel gegen das Team 40 Wildhaus (Reich) wurde mit 2/4/10 : 0/3/4 gewonnen.

 

So resultierte trotz den 2 Startniederlagen noch der gute 18. Schlussrang unter 40 Teams.

 

Link zur Schlussrangliste

Link zu den Fotos 

2013

Die St. Gallen Open 2013 fanden am Wochenende vom 17. - 21. April 2013 statt.

 

Der CC Swissair war auch dieses Jahr wieder mit einem Team an den SG-Open vertreten:

 

  • Chrigel Kühne, Jürg Greutmann, Marius Hirt und Monika Hirt

 

Ausserdem spielte Peter Orlandi im Team von Ve Schmid (CC Granite)

 

Das Team Kühne erspielte sich mit 2 Siegen und 2 Niederlagen den 24. Schlussrang unter 40 teilnehmenden Teams.

 

Peter Orlandi erreichte mit dem CC Granite dank 7 Steinen mehr aber mit gleich vielen Ends den 21. Schlussrang.

 

Das 3. European Masters Finale sowie die 7. St. Gallen Open finden vom 9. bis 13. April 2014 statt

 

2012

Die St. Gallen Open 2012 fanden vom 19. - 22. April 2012 statt.

 

Der CC Swissair war mit folgendem Team vertreten:

 

  • Chrigel Kühne, Jürg Greutmann, Marius Hirt, Monika Hirt und Britta Estermann (CC Blauweiss Luzern)

 

Das Team erspielte 2 Siege und musste sich zweimal geschlagen geben. Schlussendlich resultierte der 23. Schlussrang unter 40 teilnehmenden Teams.

 

Das 2. European Masters Finale sowie das 6. St.Gallen Open finden vom 17. bis 21. April 2013 statt

Homepage Sponsor

Swissair Cup

Curling Sommer Festival

Nächste Termine

Unsere Sponsoren

Vereinsausrüster