CGW-Eröffnungsturnier, Wallisellen

2017

01. Oktober 2017

Team Kühne gewinnt Eröffnungsturnier

Fünf Teams des CC Swissair haben am eintägigen Eröffnungsturnier in Wallisellen teilgenommen, wo in 3 Spielen à 6 Ends der Turniersieger ermittelt wurde. Gewonnen wurde das Turnier vom Team Kühne mit Skip Chrigel Kühne, Marius Hirt, Roland und Andrea Portmann. Auf Rang 4 schaffte es das Team Stapfer mit Skip Markus Stapfer, Daniel Rigling, Conrad Nef und Andrea Fegyveresova, auf Rang 5 das Team Hofer mit Skip Martin Hofer, Christian Senn, Bodo Sugeno und Martin Attinger, auf Rang 6 das Team Orlandi mit Peter Orlandi, Brigitte Hegglin, Monika Wyttenbach und Alain Raucher und auf Rang 16 das Team Freitag mit Skip Marc Freitag, Andi Metzger, Alexandra Freitag und Thomas Freitag. Resultate und Schlussrangliste

2015

Vier Swissair-Teams nahmen am Saison-Eröffnungsturnier der CG Wallisellen teil. Die Fliegerteams spielten unterschiedlich erfolgreich. Am Besten lief es dem Team Kühne mit Skip Chorigel Kühne, Marius Hirt, Monika Hirt und den beiden Newcomer Miriam Vonesch und Alexandre Möri. Das Team belegte mit 2 Siegen und 1 Unentschieden den sehr guten 3. Schlussrang. Auf Rang 6 folgte das zweite Swissair-Team mit Skip Brigitte Hegglin, Monika Wyttenbach, Arie und Silvia Bruinink. Gleich dahinter auf Rang 7 das Team Bongaards mit Skip Ray Bongaards, Simon Herzog, Markus Stapfer, Heinz und Sascha Meier. Auf Schlussrang 13 platzierte sich das Team Hofer mit Skip Martin Hofer, Christian Senn, Sämi Maienfisch und den beiden Newcomern Andrea Fegyveresova und Pascal Pulver.

2014

Die Saison 2014/2015 wurde mit dem Eröffnungsturnier 2014 der CG Wallisellen am 20. September eröffnet. Nicht weniger als 5 Swissair Teams waren unter den 16 Mannschaften! Am besten startete das Team Swissair 4 mit Ray Bongaards, Markus Stapfer, Arie und Slvia Bongaards in die neue Saison. Sie belegten  nach 3 Spielen über je 6 Ends den sehr guten 5. Schlussrang. Gefolgt vom Team Swissair 1 mit Beat Kehrli, Monika Kehrli, Martin Hofer und Giusy Gamboni auf Rang 7, Team Herzog mit Simon Herzog, Marc Freitag, Maria Imfeld und Andi Metzger auf Rang 11, Team Swissair 3 mit Chrigel Kühne, Marius Hirt, Alexandra Freitag und Christian Senn auf Rang 13 und schliesslich Team Swissair 7 mit Roland und Martia Frey sowie Tanja und Heinz Ochsner auf Rang 14.

 

2013

Am 21 September starteten 3 Swissair Teams anlässlich des Eröffnungsturniers Wallisellen in die Curling-Saison 2013/2014. Während das Team Swissair 6 (Jürg Greutmann, Simon Herzog, Andreas Metzger und Maria Imfeld) zu überzeugen vermochte und am Ende mit 1 Sieg aus 3 Spielen, den guten 9. Schlussrang belegte, kamen die Teams Swissair 1 (Christian Kühne, Marius Hirt, Christian Senn und Tanja Ochsner) und Swissair 3 (Ray Bongaards, Markus Stapfer, Arie und Silvia Bruinink) noch nicht richtig auf Touren und belegten mit einem Sieg (Team Swissair 1) respektive 0 Punkten (Swissair 3) die Schlussränge 16 und 17.

 

2012

Der CC Swissair hat am Eröffnungsturnier der CG Wallisellen mit einem Team teilgenommen. Das Team Swissair 3 unter Skip Chrigel Kühne mit Jürg Greutmann, Marius und Moni Hirt, erreichte mit 2 Siegen und einer Niederlage den guten 7. Schlussrang. Mit nur einem End mehr hätte es gar auf den 5. Schlussrang gerreicht. Wir gratulieren zum gelungenen Saisonstart!

2011

Das Saisoneröffnungsturnier der CG Wallisellen fand am 24. September 2011 statt. Der CC Swissair hat mit folgenden 2 Team's teilgenommen:

 

CC Swissair 1 (Christian Kühne, Heinz Hösli, Marius Hirt, Simon Herzog)

CC Swissair 2 (Peter Orlandi, Monika Wyttenbach, Paul Baier, Monika Hirt)

 

Homepage Sponsor

Swissair Cup

Curling Sommer Festival

Nächste Termine

Unsere Sponsoren

Vereinsausrüster